Was die Liga bewegt!


Dreierpack III: Lars Toborg, Rot-Weiss Ahlen by jeffrey12
30.09.2008, 11:12
Filed under: 2. Bundesliga | Schlagwörter: , , , , ,

Lars Toborg ist ein Pendler zwischen den Welten. Zwischen Großbardorf und Hamburg, zwischen Provinz und Metropole, zwischen Dorfvereinen und deutschen Meistern. Lars Toborg hat das alles in seinem Leben als Profi-Fußballer in der Regional- und zweiten Bundesliga erlebt und gesehen. Doch man kann den Eindruck gewinnen, dass Lars Toborg diesen wechselhaften Karriereweg gebraucht hat, um jetzt mit 33 Jahren zur Höchstform aufzulaufen.

Schon in den letzten drei Regionalliga-Spielzeiten für Wattenscheid 09 und Rot-Weiss Ahlen machte sich Lars Toborg als Goalgetter unverzichtbar. 14, 12 zuletzt 23 Treffer in der Aufstiegssaison. Vielleicht beflügelt es Lars Toborg, dass am Spielfeldrand mit Christian Wück ein gelernter Stürmer steht. Auf jeden Fall hat er nach den ersten sechs Zweitliga-Spielen dieser Saison schon wieder fünf Treffer auf dem Konto.

Drei davon erzielte Lars Toborg am vergangenen Spieltag bei Wehen-Wiesbaden. Ein Tor mit dem Kopf, eines mit dem linken, eines mit dem rechten Fuß. Ein Goalgetter eben.

Damit hat er einen wesentlichen Anteil am überraschenden Aufschwung des Aufsteigers, der zwischenzeitlich auf Rang vier der Tabelle rangiert. Vor den Erstliga-Absteigern vom MSV Duisburg, Hansa Rostock und dem 1. FC Nürnberg. Und trotzdem, dass das Team heute nichts mehr mit der Millionentruppe von LR Ahlen zu tun hat, die zu Beginn des Jahrtausends mit viel Geld und wenig Geduld nach sportlichem Erfolg trachtete.

Das sieht ganz nach ehrlicher Arbeit aus, was der Verein leistet. Und das ist eben das, wofür Lars Toborg steht, ehrliche und erfolgreiche Arbeit im Sturmzentrum. Zweifelsohne: unser Mann des Spieltags.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: